Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Nähere Informationen in unseren Richtlinien für Cookies.
Neu

Oboenrohre Bauen, (k)eine Kunst

Jörg Graf

Neu

Oboenrohre Bauen, (k)eine Kunst

Jörg Graf

Sofort lieferbar
Sie haben Fragen zu diesem Produkt oder brauchen Hilfe bei der Bestellung?
Schreiben Sie uns oder rufen Sie uns an unter +49 37342 14 09 09.
Über den Autor Jürg Graf wurde 1959 in Zürich geboren und ist in einer Messerschmiede-Familie aufgewachsen. Er hat sich nach dem Medizin-Studium als Allgemeinmediziner ausbilden lassen und lebt heute mit seiner Familie in Stallikon, wo er als Hausarzt tätig ist. Neben Beruf und Familie ist Musik eine große Leidenschaft. Eine gründliche Ausbildung in Blockflöte bei Walter Giannini wurde in der Mittelschulzeit durch Oboenunterricht bei Hans Martin Ulbrich ergänzt und während vieler Jahre am Konservatorium Zürich parallel betrieben. Heute widmet er sich, wann immer es Beruf und Familie zulassen, als engagierter Laienmusiker fast ausschließlich dem Oboenspiel, als Schüler von Martin Gebhardt und als Mitglied der camerata auletica. "Wir freuen uns darüber, dass Jürg Graf mit der vorliegenden Publikation seine über die Jahre hinweg vertieften Kenntnisse zum Thema Oboenrohrbau in konziser, übersichtlicher Formweitergeben kann. Dem Egge-Verlag Coblenz am Rhein sei an dieser Stelle herzlich gedankt für deren Drucklegung. Möge der gelungene Leitfaden möglichst viele Interessierte dazu ermutigen, selbst vermehrt in dieser spannenden Disziplin tätig zu werden."
Sprache
Deutsch
Seiten
52 Seiten