Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Nähere Informationen in unseren Richtlinien für Cookies.
Neu

Schablone #THOM

für Anspitzhobel Fagott

Neu

Schablone #THOM

für Anspitzhobel Fagott

Sofort lieferbar
Sie haben Fragen zu diesem Produkt oder brauchen Hilfe bei der Bestellung?
Schreiben Sie uns oder rufen Sie uns an unter +49 37342 14 09 09.
Testen Sie diesen Artikel für 60 Tage. Erfahren Sie hier, wie Sie diesen Artikel zum Testen bestellen können.

Beschreibung

Die Schablone #THOM wurde mit Prof. Jörg Michael Thome, Hochschule für Musik und Theater „Felix-Mendelssohn-Bartholdy“ Leipzig, entwickelt. Charakteristisch für diese Schablone sind die stark ausgeprägten seitlichen Channels, wodurch eine sehr hohe Flexibilität der Rohre erzielt wird. Die Ansprache ist parabolisch gearbeitet mit hellen Eckbereichen; das Herz besitzt eine schmale Kontur.
Die Schablone eignet sich insbesondere für hartes, strukturdichtes Holz unter Verwendung schmaler Fassons (R1A, Fox 1, FB 1, etc.).

Die gefertigten Fagottrohre zeichnen sich durch einen angenehm dunklen und zugleich brillanten Klang aus und sind ausgewogen durch alle Register. Sie zeigen eine leichte Ansprache und eine präzise Attacke bei geringem Spielwiderstand und überzeugen durch ihre hohe Flexibilität. Sie sind daher nicht nur für solistische und Orchestertätigkeit geeignet, sondern auch im Schülerbereich einsetzbar.


Hintergrundinformation

Prof. Thome bevorzugt eine Fasson R1A und nutzt überwiegend hartes Marca- und Vic–Holz, innengehobelt auf 1,25 - 1,30 mm und außengehobelt auf 0,90 – 0,60 mm. Die Länge seiner gefertigten Rohre beträgt 55,5 mm bei einer Schaftlänge von 27,5 mm und einer Bahnlänge von 28 mm.

Maße
X61.20mm
Instrument
Fagott
Hersteller
Reeds 'n Stuff